ATLAS Patchnotes v20.1 (Anarchy)

  • :anchor: Veröffentlichte Patch Notes :anchor:

    Aktuell: v20.1

    Das v20.1 Update für ATLAS ist jetzt erschienen und live!


    Mit den für März geplanten Änderungen wird das Spiel in eine regelbasiertes System übergehen. In den nächsten Wochen werden wir einige Änderungen vornehmen, um zu erfahren/testen, wie es wäre, wenn wir einen alternativen Weg einschlagen würden.


    Daher folgt heute dieses Update:

    • 6x Rates für Ernten, Zähmen, Erfahrung, Gold und Brüten.
    • Claim-Flaggen hindern Gegner jetzt nicht mehr daran in diesem Bereich zu bauen. Jetzt kann überall gebaut werden, nur der Abstand zu gegnerischen Strukturen wird dies verhindern. Dieses gilt nicht für Kanonen und Mörser, diese benötigen weiterhin eine Claim-Flag. Dies ist keine Standardeinstellung, wird auf den offiziellen PvP Servern aber aktiviert. Community-Server können diese Einstellung in ihren Configs ebenfalls einstellen.
    • Alle Server mit Ausnahme der Golden-Age Ruinen können als Home-Server verwendet werden, durch das Spieler dort respawnen können.
    Code
    1. Game.ini:
    2. [/script/shootergame.shootergamemode]
    3. bDontRequireClaimFlagsForBuilding=1
    4. bIsLawlessHomeServer=1
    5. bForceRequireClaimFlagsForBuildingCannons=true

    Dies ist die Einstellung, welche wir auf all unseren Servern aktivieren. Bitte beachtet, dass ihr die zuständigen Kartenabschnitte ebenfalls als Homeserver in der servergrid.json deklarieren müsst.


    Dieser Patch enthält außerdem:

    • Voice-Hotkey für Flüstern. Taste * auf dem Zahlenblock eurer Tastatur.
    • Serverseitige Config-Option mit welcher die Reichweite der 3 Modi (Flüstern, Normal und Schreien) eingestellt werden kann.
    Code
    1. Game.ini:
    2. [/script/shootergame.shootergamemode]
    3. ProximityRadius = 8500
    4. YellingRadius = 22000
    5. WhisperRadius = 2000
    • Die genaue Mesh Berechnung für das Zerstören von Leuchttürmen wurde entfernt.
    • Die Anzahl von Ordner, welche in Inventaren angelegt werden konnte, wurde auf 40 erhöht. Beim Bücherregal auf 80 Ordner.
    • Die Schatzkarten enthalten jetzt das Grid, so dass sie leichter gefiltert/durchsucht werden können.
    • Sprengfässer können jetzt nicht mehr als Munition für Kanonen genutzt werden.
    • Das Scrollen im Chat funktioniert jetzt wieder mit den Tasten 'Bild hoch' und 'Bild runter'
    • Es wurde ein Problem behoben, bei welchem der Voice-Chat nicht mehr funktioniert hat, bis man sich erneut eingeloggt hat.

    Durch diese Änderungen können wir sehen, wie das Spiel ausfallen würde, wenn wir nicht die Baubeschränkungen durch das Claim-System hätten. Dadurch kann mehr Feedback zu den verschiedenen Spielstilen gesammelt werden.


    Diese Patchnotes sind zu erst erschienen auf: https://atlasmmo.de - Der größten ATLAS Piraten-Community. Sie dürfen gerne mit Quellenangabe auf anderen Seiten veröffentlicht werden.

  • Ixtlilton

    Hast du in deinen Spieloptionen geschaut ob der Haken bei "Auto Hide Chat" gesetzt ist. Das letzte Update hat unter Anderem meine Tastenbelegungen zurückgesetzt.

    Alternativ kannst du auch probieren einmal etwas in den Chat zu schreiben und dann abwarten ob das Chatfenster weggeht.


    Letzte Möglichkeit: Das Spiel über Steam auf Fehler überprüfen lassen.

  • das mit den Einstellungen hab ich als erstes hin und her Probiert, egal welche Einstellung das ergebnis ist das gleiche, das chat fenster erscheint ohne das jmd was schreibt


    Edit: Steam hat eine Fehlerhafte Datei gefunden, verändert hat sich nichts, das Chatfenster öffnet sich unkontrolliert und irgendwann bleibt es dauerhaft offen ohne das einer was schreibt.

    Lieber eine Falsche Meinung als keine Meinung!

    Einmal editiert, zuletzt von Ixtlilton ()