Boss Geisterschiff ??

  • anscheinend gibt es auch ein boss Geisterschiff

    was lernen wir draus ?

    1. man sollte auch schnelle segel auf sein schiff bauen :D

    2. man sollte nachts zur geisterunde nicht auf dem meer rum dümpeln

    (wir gehen davon aus das es nur nachts auf taucht)

    3, man sollte die beine in die hand nehmen :D

    PS: an die admins hoffe das ist ok das ich das video aus mein stream poste, soll keine werbung sein sondern eher zur belustigung gesehen werden.. ;D wenn nicht bitte löschen


    2 Mal editiert, zuletzt von Grisu_LP ()

  • Das Schiff habe ich gestern auch gesehen, kahm direkt auf mich zu ist dann aber zum Glück despawn.

    Habe mir ganz kurz ins Piratenhöschen gemacht und wenn ich das hier so sehe wohl zurecht. xD

  • schau dir den zeitablauf an, erst war es am horizont und wir grübelten was es ist...

    dann war es quasie schon bei uns (haben uns ja erschocken wie schnell es ist)

    und es fuhr mit dem wind ich versuchte ja noch mehr wind zu bekommen aber dann wären wir fast paralel gefahren und da wir keine schnelle segel sondern nur handling sails hatten wäre das selbst bei weit weniger feuerkraft unser ende gewesen.

    sicherlich wenn wir direckt bei sichtung in den wind gedreht hätten wäre flüchten ne option geworden aber wir rechneten wie gesagt nicht damit das es 10 sek später schon bei uns ist

  • Ihr habt zwei Handling Sails, damit hättet ihr das Geisterschiff ausmanövrieren können. Die sind zwar schnell aber träge wie ein Panzer. Immer schön schauen, dass ihr hinter dem Schiff seid und in die entgegengesetzte Richtung fährt. So kommt ihr ausserhalb der Range.


    Aber ja, hätte wäre sollte. Schade um euer Schiff :(


    Ein "Boss" Geisterschiff gibt es übrigens nicht. Das war ein Geisterschiff. Die anderen ohne Segel die so schön leuchten sind Schiffe der Verdammten und eher harmlos.


    Übrigens, hab mir den Stream noch angeschaut, ihr segelt stundenlang gegen den Wind. Das solltet ihr nicht tun. Schaut euch mal das Kreuzen an, damit fährt man Zickzack gegen den Wind und ist genau so schnell wie wenn man mit Halbwind fährt. Ist in diesem Spiel echt von Vorteil wenn man weis wie das geht: https://de.wikipedia.org/wiki/Kreuzen_(Segeln) Kreuzen mit dem Wind ist auch möglich und macht euch mit den Handling Sails schneller als mit normalen Segeln voll im Wind.


    Baut euch künftig noch ein Beiboot aufs Schiff, dass könnt ihr in so aussichtslosen Situationen noch kurz wassern und müsst dann nicht ewig an Land schwimmen. :)

  • ach das gemüdliche fahren war ok :D hatten es nicht eilig ^^


    aber hinterm schiff bleiben ist gut gesagt

    wie gesagt es kahm direckt auf uns zu und das bei weitem schneller als wir rechneten wir waren also vorm schiff...


    aber im mom haben wir ein anderes problem

    uns sind jetzt 2 schiffe gesunken und keiner weiß wiso

    es war geankert an der küste und keiner war auch nur in der nähe

    vorm ankern wurde es sogar noch komplett repariert

    im tripe log steht nur dein schiff ist gesunken .. ohne ein grund

  • Es gibt aktuell leider einen Glitch. Mit diesem ist es möglich andere (feindliche) Schiffe zu überladen. Nachdem eine gewisse Zeit abgelaufen ist, in der das Schiff überladen ist, sinkt es. Und das Ganze funktioniert wohl auch im im PvE.


    Manche Spieler nutzen dies, um nachts ganze Flotten von geankerten Schiffen zu versenken.

  • wir sind auf nem privat server.. (pve)

    soweit wir wissen spielt bis jetzt sonnst keiner drauf.

    und überladen waren sie nicht 3/4 voll höchstens

    der witz ist ja daran das wir in der nähe waren wir haben keine schüsse oder sonnst was gehört (zb. schiff der verdammten)

    meine vermutung ist

    1. zu nah an der küste (obwohl es nicht aufgelaufen war)

    2. kein anker gesetzt (soll aber gesetzt worden und sogar kontroliert worden sein)

  • Hat doch gestern dieser Franzosen Verbund auf Stream gezeigt, dass 2 exakte Boote fast gleich schnell am Ziel sind (Kreuzen vs. 30% Speed gegen Wind). Kreuzen war dort minimal schneller. Leider.......